Aktuelle Informationen:


Schülerinnen und Schüler lesen vor und hören zu:

2. Lesenacht des Mataré-Gymnasiums

Endlich ist es wieder so weit: Am 17. November 2006 findet die zweite große Lesenacht in unserer Schule statt.

Lesenacht im Mataré-Gymnasium Am Freitagabend, dem 17. November 2006, ist das Mataré-Gymnasium an der Niederdonker Straße 36 in Büderich wieder hell erleuchtet! Hier findet von 19.00 bis 23.00 Uhr die zweite große Lesenacht statt.

Über 870 Schülerinnen und Schüler lesen ihre Lieblingsbücher. Die Klassenräume sind den eigens für den Abend passend zu dem vorgelesenen Werk ausgestaltet; das dadurch geschaffene Ambiente schafft zusammen mit dem besonderen Erlebnis der Schule in der Nacht eine ganz besondere Atmosphäre.

Verbunden ist das ganze mit einem besonderen Ziel: Wie bei einem Sponsorenlauf bekommen die Schüler für jede vorgelesene Seite oder 10 min konzentriertes Zuhören einen vorher mit ihren Sponsoren abgesprochenen Geldbetrag. In diesem Jahr wird das so gesammelte Geld sowie der Erlös aus der Bewirtung vor allem dem Ganztagesbereich des Mataré-Gymnasiums zu Gute kommen.

Neben Eltern, Schülerinnen und Schülern sind natürlich auch alle Gäste herzlich eingeladen, zuzuhören, die Stimmung zu genießen und einen vielfältigen Querschnitt durch unterschiedlichste literarische Werke zu erleben.


Hockey

Die gemischte Schulhockeymannschaft spielt im Rahmen der Hockey-Weltmeisterschaft:

Kommt uns unterstützen!

Die gemischte Hockeymannschaft des Mataré-Gymnasiums spielt

Freitag, den 8. September ab 13:45 bis ca. 18:00 Uhr und am

Hockey

Samstag, den 9. September ab 9:30 Uhr bis ca. 13:15 Uhr

beim JTFO-Schulhockey-WM-Camp während der WM der Herren.

Spielort ist der Gladbacher Hockey-und Tennisclub, An den Holter Sportstätten 11, 41069 Mönchengladbach
weitere Informationen: www.schulhockey.de
Anfahrtsbeschreibung unter www.ghtc.de

Hockey

Fürs Mataré-Gymnasium spielen:
Alexander Hoberg, Yannik Merse, Marcel Rudolph, Kristopher Schrader, Jonas Simonsen, Valerie Lindner, Julia Kreutzer, Julia Paschwitz, Jana Vossen und Coline Schavan


Auftritt der MatarÉmotions in Duisburg

Auftritt im Rahmen des Kulturfestivals:

MatarÉmotions beim Kulturpartnerfest des WDR

Eigentlich sind sie mit den Vorbereitungen auf das Abitur beschäftigt - zum Teil haben sie die Schule sogar schon verlassen: Die MatarÉmotions. Zuletzt waren sie an zwei Abenden erfolgreich in ihrem zweiten abendfüllenden Programm "Schul(d)gefühle" in der Aula der Schule zusehen - da sie jedoch durch Auftritte z.B. bei "Jugend musiziert" über die Grenzen des Matarés bekannt geworden sind, erreichte sie eine Einladung des WDR zu seinem 50. Geburtstag ... weiter hier ...


... schon zu Beginn keine ruhige Kugel schieben:

Boule-Turnier der Jahrgangsstufe 11

"Boule (frz. für Kugel) ist der Oberbegriff für ein Geschicklichkeitsspiel mit Kugeln" - diese Erfahrung machten am Donnerstag der zweiten Schulwoche die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe 11.

stärkendes Frühstück Bei Sonnenschein versammelten sich fast 100 Schülerinnen und Schüler am Eisenbrand zu einem gemeinsamen Frühstück ...
  ... in der Ruhe liegt die Kraft

 

... um dann gestärkt in 3er-Gruppen gegeneinander anzutreten. ausgewogener Wurf Würfe am laufenden Band

 

mit Konzentration und Augenmaß oder liegt die andere doch näher? Dabei konnte man verschiedene Wurftechniken beobachten, die mehr oder weniger zum entsprechenden Erfolg führten.

 

ausgewogener Wurf Sieger der zahlreichen Begegnungen wurde das Team Alexander Burdach, Marvin Kaiser und Timo Bayertz.

Insgesamt für alle ein gelungener Start in die Oberstufe!

A. Reif   

 


Allgemeine Informationen zum 1. Halbjahr 2006/07:


© Städt. Mataré-Gymnasium
Stand: 21.11.2006